Voice wächst stärker als das Smartphone!

Smartphones waren in den vergangenen knapp 12 Jahren das Trend-Thema in der Tech-Branche: Mobile Webseite, Apps, ganze neue Branchen, Geschäftsmodelle und eine unaufhaltsamen Sog für Marken und Unternehmen entstand um hier nicht den Anschluss zu verpassen.

Voice und Smart Speaker Devices scheinen dem nicht nur zu Folgen sondern werden in den USA, Deutschland und wahrscheinlich auch weltweit noch schneller angenommen als damals das Smartphone! Schon im Jahr 2018 gab es erste Untersuchungen und Analysen der Verkaufszahlen, der Marktakzeptanz und der Ausbreitung der Geräte in den Haushalten der US-amerikanischen Verbraucher. Fazit: Bis zum Ende des nächsten Jahres (2020) werden Smart Speaker in rund 75 Prozent der US-Haushalte Einzug erhalten. In England, Deutschland und dem Rest der Welt werden ähnliche Zahlen erwartet, wenn auch nicht so hoch denn die Smart Speaker kamen erst später außerhalb der USA auf den Markt.

So hat Amazon den Echo 2015 in den USA vorgestellt, in Europa startete man erst Ende 2016 mit dem Verkauf. Wir befinden uns also gerade erst in einem Markt der seit 2 1/2 Jahren überhaupt in Deutschland existiert!

Für Marken und Unternehmer gilt daher: Steigen Sie ein! Der Zug ist schon in voller Fahrt!