Wofür Nutzer Alexa und Co. wirklich einsetzen

Ende 2018 gab es in den USA eine Umfrage, wofür Smart Voice Assistenten überhaupt genutzt werden. Bei dieser Umfrage ging es um den US-Markt, aber für den deutschsprachigen Markt lassen sich die Zahlen ableiten. Demnach besaßen Ende 2018 rund 1/3 aller US-Haushalte einen Smart Speaker 2019 sollen es mindesten 50 Prozent werden bis dann im Jahr 2020 fast 75 Prozent alles Haushalte ein solches Gerät besitzen und nutzen.

Hauptsächlich wurden die Geräte genutzt um Musik zu hören, nach dem Wetter zu fragen, zum Stellen von „lustigen Fragen“ sowie für Online-Suchanfragen. Auf den Plätzen dahinter lagen Nachrichten, Erinnerungen/Kalender sowie für Anrufe.

Einen genauen Überblick über die Ergebnisse finden Sie hier.